• Header5

Der Masseur

Seit dem Jahr 2000 bin ich mit Herz und Seele Berufsmasseur mit einer Massagepraxis in Hombrechtikon (Zürich).

Meine Ausbildungen habe ich teils in der Massagepraxis G.Brändli in Rüti und danach die med. Masseur-Ausbildung bei der Massage-Fachschule Trisana in Wängi TG absolviert.

Es liegt mir jedoch fern, 1001 Diplome auf die Seite zu stellen was ich wo und wie lange gemacht habe. Schliesslich massiere ich Dich und nicht meine Diplome.

Im Bereich Sportmassage habe ich meine Erfahrungen über die Jahre an Einzelsportlern und Einzelsportlerinnen wie auch in diversen Fussballmannschaften sammeln können.

Ich bin übrigens nicht Krankenkassen anerkannt bzw. nicht mehr. Nur falls die Frage danach auftauchen sollte. Wobei das nichts mit der Qualität der Massagen zu tun hat, sondern mit dem Umstand, dass ich bei dem aktuellen Abrechnungssytem nicht mitspielen will. Ich biete lieber bezahlbare Massagen für jeden, der sie gerne haben möchte und nicht unbezahlbare Massagen nur für jene, die es sich leisten können. Denn eine Anerkennung bei den Kassen verteuert nur die Behandlungen für alle, die dann schliesslich doch nicht über eine Zusatzversicherung verfügen oder nur eingeschränkt.